Logo
Aktuell Polizeimeldung

In Tübinger Tankstelle eingebrochen

Ein Mann mimt einen Einbrecher. In Wannweil ist es einem Täter 2021 nicht gelungen, einzubrechen. SYMBOLFOTO: PHILIPP VON DITFUR
Ein Mann mimt einen Einbrecher. In Wannweil ist es einem Täter 2021 nicht gelungen, einzubrechen. Foto: Philipp von Dittfurth/dpa
Ein Mann mimt einen Einbrecher. In Wannweil ist es einem Täter 2021 nicht gelungen, einzubrechen.
Foto: Philipp von Dittfurth/dpa

TÜBINGEN. In eine Tankstelle in der Europastraße ist in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen worden. Gegen 3.30 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf, dass an der Tankstelle in der Europastraße eine rote Rundumleuchte in Betrieb sei. Vor Ort stellten die alarmierten Polizeibeamten fest, dass die Zugangstür der Tankstelle aufgebrochen worden war und sich der Täter, der bereits geflüchtet war, auch im Inneren des Gebäudes zu schaffen gemacht hatte. Unter anderem wurde die Zigarettenauslage durchwühlt. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden diverse Tabakwaren entwendet. Zeugenhinweise zur Tat oder dem Täter werden unter der Telefonnummer 07071/972-8660 entgegengenommen. (pol)