Logo
Aktuell Polizeimeldung

Hütte auf Ammerbucher Spielplatz beschädigt

Feuerwehr
Die Feuerwehr in Kirchentellinsfurt zog Bilanz. Foto: Jens Kalaene
Die Feuerwehr in Kirchentellinsfurt zog Bilanz.
Foto: Jens Kalaene

AMMERBUCH. Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Brandlegung ermittelt der Polizeiposten Ammerbuch gegen einen Unbekannten, der am Donnerstagmorgen ein Feuer auf einem Spielplatz im Freibadweg gelegt haben soll. Gegen acht Uhr bemerkte ein Passant das Feuer in dem Spielhaus und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und sieben Einsatzkräfte anrückte, löschte die Flammen. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an Telefon 07073 91590-0.  (pol)