Logo
Aktuell Polizeimeldung

Gartenabfall gerät in Walddorfhäslach Brand

Am Dienstagabend sind Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in die Johannes-Majer-Straße ausgerückt.

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

WALDORFHÄSLACH. Dort fingen mehrere in einem Garten gelagerte Pflanzenabfälle vermutlich durch Selbstentzündung Feuer. Die Flammen griffen auch auf einen Holzzaun, einen Schaufensterkasten und mehrere Sträucher über. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Walddorfhäslach, die den Brand schnell ablöschen konnte, war mit drei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort. (pol)