Logo
Aktuell Polizeimeldung

Frau entwurzelt in Metzingen beim Einparken einen Baum

Unfall
Die Leuchtschrift »Unfall« auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Rehder/dpa
Die Leuchtschrift »Unfall« auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Foto: Rehder/dpa

METZINGEN. Ein nicht mehr fahrbereiter Smart und ein Schaden im unteren fünfstelligen Bereich sind die Bilanz eines Einparkvorganges am Samstag in der Heerstraße in Metzingen, teilte die Polizei mit. Gegen 10.30 Uhr, wollte eine 86-jährige Smart-Fahrerin in eine Parklücke des dortigen Discounters vorwärts einparken. Aus bislang ungeklärter Ursache überrollte sie hierbei die zwischen den Parkreihen befindliche betonierte Grünfläche, touchierte einen Baum und kollidierte schließlich mit einem dort abgestellten Peugeot. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Baum entwurzelt und fiel auf einen weiteren danebenstehenden Peugeot. Die Fahrerin des unfallverursachenden Smart blieb unverletzt. Weitere Personen waren durch den Unfall nicht zu Schaden gekommen. Der Smart musste abgeschleppt werden. (pol)