Logo
Aktuell Polizeimeldung

Ford brennt direkt vor der Metzinger Feuerwache

Feuerwehr
Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild
Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild

METZINGEN. Ein technischer Defekt war die Ursache für den Brand im Motorraum eines Ford am Montagabend in der Gustav-Werner-Straße. Die 42-jährige Fahrerin bemerkte gegen 17.30 Uhr, dass es während der Fahrt aus dem Motorraum ihres Wagens zu qualmen begann und hielt an. Zufälligerweise geschah dies unmittelbar vor der Metzinger Feuerwache. Die Feuerwehrleute, die sofort auf den Wagen aufmerksam wurden, konnten ohne lange Anfahrtszeit unmittelbar mit den Löscharbeiten beginnen und den Motorbrand sofort ablöschen. Ein größerer Sachschaden konnte so vermieden werden. Allerdings war der Ford nicht mehr fahrbereit und musste nachfolgend von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. (pol)