Logo
Aktuell Polizeimeldung

Fahrer in Dettingen missachtet Vorfahrt: 11.000 Euro Schaden

Warnung vor einem Unfall.
Warnung vor einem Unfall. Foto: dpa
Warnung vor einem Unfall.
Foto: dpa

DETTINGEN. Zum Glück unverletzt geblieben sind die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen in der Gartenstraße ereignet hat. Gegen 8.20 Uhr befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Nissan die Gartenstraße in Richtung Schillerstraße.

An der Kreuzung mit der Ermsstraße missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Mercedes. Dessen 40-jähriger Fahrer konnte nicht mehr reagieren, so dass die beiden Autos im Kreuzungsbereich kollidierten. Der nicht mehr fahrbereite Nissan musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 11.000 Euro. (pol)