Logo
Aktuell Polizeimeldung

Föhn löst Brand in Gartenhaus in Nehren aus

Feuerwehrmann steht neben einem Feuerwehrauto (Symbolbild)
Die Feuerwehr musste zur Brandbekämpfung ausrücken. (Symbolbild) Foto: Marijan Murat/DPA
Die Feuerwehr musste zur Brandbekämpfung ausrücken. (Symbolbild)
Foto: Marijan Murat/DPA

NEHREN. Zum Brand eines Gartenhauses mussten am Ostermontag Feuerwehr und Polizei in die Johann-Conrad-Schneider-Straße in Nehren ausrücken. Wie die Polizei berichtete, war gegen 9 Uhr ein Föhn aufgrund eines vermutlich technischen Defekts in Brand geraten und hatte das Feuer ausgelöst. Der sofort verständigten Feuerwehr gelang es rasch, die Flammen zu löschen und eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. (pol)