Logo
Aktuell Polizeimeldung

Einbrecher hinterlässt in Metzinger Gemeindehaus gewaltigen Sachschaden

Auf Bargeld hatte es ein Unbekannter abgesehen, der zwischen Freitag, 19.30 Uhr, und Samstag, 08:30 Uhr, in das Evangelische Gemeindehaus eingebrochen ist.

Einbruch
Einbrecher am Werk. Foto: dpa
Einbrecher am Werk.
Foto: dpa

METZINGEN. Über den Hintereingang gelangte er in das Gebäude und hebelte dort mehrere Büro- und Zimmertüren auf. Vom Einbrecher wurde Bargeld in geringer Höhe entwendet. Der zurückgelassene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt und übersteigt damit den Wert seiner Beute um ein Mehrfaches. Die Spurensicherung wurde von Kriminaltechnikern übernommen. (pol)