Logo
Aktuell Polizeimeldung

Einbrecher erbeutet in Metzingen Bargeld und Schmuck aus Wohnung

Wohnungseinbruch
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf. Foto: Silas Stein
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf.
Foto: Silas Stein

METZINGEN. Ein Einbrecher hat im Laufe des Montags in der Florianstraße von Metzingen sein Unwesen getrieben. Zwischen 18.10 Uhr und 20.15 Uhr beschädigte der Unbekannte das Fenster einer dortigen Erdgeschosswohnung und gelangte so ins Innere, wo er nach Stehlenswertem suchte. Mit Bargeld und Schmuck entkam der Einbrecher anschließend ungesehen. Auch in die Erdgeschosswohnung eines Nachbargebäudes war zwischen acht Uhr und 21 Uhr versucht worden einzubrechen. Offenbar scheiterte der Täter dabei an der Einbruchsicherung eines Fensters. Das Polizeirevier Metzingen hat mit Unterstützung von Spurensicherungsexperten der Kriminalpolizei die Ermittlungen in beiden Fällen aufgenommen. (pol)