Logo
Aktuell Polizeimeldung

Biker stürzt zwischen Genkingen und Gönningen

Nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer, der am Sonntagmittag auf der L 230 zwischen Genkingen und Gönningen schwer gestürzt ist.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht der Polizei. Foto: dpa
Blaulicht der Polizei.
Foto: dpa

GÖNNINGEN. Der Biker war gegen 13.15 Uhr mit seiner Harley Davidson in der Gönninger Steige von Genkingen in Richtung Gönningen unterwegs. Aus Unachtsamkeit erkannte er zu spät, dass ein vorausfahrendes Fahrzeug verkehrsbedingt bremsen musste. Um ein Auffahren zu vermeiden, musste der Motorradfahrer scharf abbremsen, wobei er die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn im Anschluss zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Seine nicht mehr fahrbereite Harley wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Zur Reinigung der Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Feuerwehr im Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. (pol)