Logo
Aktuell Polizeimeldung

Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme
Blaulicht und der LED- Schriftzug »Unfall« auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Blaulicht und der LED- Schriftzug »Unfall« auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

RIEDERICH. Am späten Freitagabend gegen 22:45 Uhr kam es bei Riederich an der Auffahrt auf die B 312 von der L374 zu einem Verkehrsunfall. Der 30-jährige Fahrer eines Nissan Pixo verpasste die Auffahrt zur B 312, fuhr über eine Verkehrsinsel und streifte in der Folge mit der linken Fahrzeugseite die dortige Leitplanke. Während der Unfallaufnahme konnte die vom Verursacher selbst informierte Polizeistreife Alkoholgeruch wahrnehmen. Bei dem Fahrer wurde eine Blutprobe durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Abgesehen vom entstanden Sachschaden von mehreren tausend Euro muss sich der Fahrzeugführer nun auch wegen einer Straßenverkehrsgefährdung verantworten. (pol)