Logo
Aktuell Polizeimeldung

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Foto: dpa
Foto: dpa

AMMERBUCH. Weil sie den Gegenverkehr übersehen hat, hat eine 29-Jährige am Donnerstagnachmittag in Pfäffingen einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen 17.20 Uhr war die 29 Jahre alte Frau auf der B 296 aus Richtung Unterjesingen unterwegs. An der Einmündung zur Nagolder Straße/ L 359 bog sie mit ihrem Seat nach links ab und krachte dabei in den entgegenkommenden VW eines 33-Jährigen.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung vor Ort war nicht notwendig. Ihr Seat musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.