Logo
Aktuell Polizeimeldung

Bargeld aus Tübinger Bäckerei gestohlen

Bargeld in noch unbekannter Höhe hat ein Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag aus einer Bäckerei in der Wilhelmstraße gestohlen.

Brötchen statt Burger: Auch Fast-Food-Ketten konnten die Bäckereien den ein oder anderen Kunden abjagen. Foto: Jens Büttner
Brötchen statt Burger: Auch Fast-Food-Ketten konnten die Bäckereien den ein oder anderen Kunden abjagen. Foto: Jens Büttner
Brötchen statt Burger: Auch Fast-Food-Ketten konnten die Bäckereien den ein oder anderen Kunden abjagen. Foto: Jens Büttner

TÜBINGEN. Der Täter verschaffte sich zwischen 18.30 Uhr und 6.30 Uhr über eine aufgehebelte Tür Zutritt zum Ladeninneren und machte sich dort auf die Suche nach Stehlenswertem. Dabei richtete er erheblichen Sachschaden an. Die genaue Schadenshöhe steht jedoch noch nicht fest. Das Polizeirevier Tübingen hat mit Unterstützung von Kriminaltechnikern die Ermittlungen aufgenommen. (pol)