Logo
Aktuell Polizeimeldung

An B 27-Baustelle Geschwindigkeit gemessen: 1200 Fahrzeuge zu schnell

WALDDORFHÄSLACH. Weil sich in letzter Zeit mehrere Unfälle im Baustellenbereich der B 27 bei Walddorfhäslach ereignet haben, überwachten Beamte der Verkehrspolizei die Geschwindigkeit mit einer Messanlage.

Polizeiwagen
Polizei im Einsatz. Foto: dpa
Polizei im Einsatz.
Foto: dpa

Am Samstag wurden in der Zeit von 08.30 Uhr bis 14.30 Uhr insgesamt 3500 Fahrzeuge gemessen, wovon 1200 bei erlaubten 60 km/h zu schnell unterwegs waren. Knapp 400 von ihnen müssen mit einer Anzeige rechnen, bei 29 Fahrzeugführern wird zudem ein Fahrverbot verhängt.

Traurige Spitzenreiter waren zwei Autofahrer, welche mit 145 bzw. 146 km/h gemessen wurden. (pol)