Logo
Aktuell Polizeimeldung

Alter Renault brennt in Engstingen

Am Samstag gegen 18 Uhr befuhr ein 35-jähriger Autofahrer mit seinem 13 Jahre alten Renault Megane die Keltenstraße in Engstingen.

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

ENGSTINGEN. Kurz vor dem dortigen Parkplatz der Firma Aldi bemerkte er und seine vier Mitfahrer, dass aus den Lüftungsklappen des Fahrzeugs Rauch in den Innerraum gelangte. Geistesgegenwärtig bog er sofort auf den Parkplatz ab. Kurz nach dem alle Insassen das Fahrzeug verlassen hatten, begann der PKW im Bereich des Motorraumes zu brennen. Passanten konnten mittels Feuerlöschern den Brand bis zum Eintreffen der örtlichen Feuerwehr unter Kontrolle halten. Ursache für den Fahrzeugbrand war mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt. Am Fahrzeug selbst entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro. Weder der Fahrzeugführer, noch dessen Insassen, wurden durch den Fahrzeugbrand verletzt. (pol)