Logo
Aktuell Polizeimeldung

86-Jähriger fährt in Eningen gegen Hauswand

Polizei mit Unfall-Signal
Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

ENINGEN. Leichte Verletzungen hat ein Pkw-Lenker am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der 86-Jährige fuhr mit seinem BMW um 8.30 Uhr auf einen Parkplatz in der Straße Im Unterdorf. Aus bislang ungeklärter Ursache beschleunigte sein Wagen und der Fahrer geriet über einen Stellplatz hinaus und prallte gegen eine Hauswand. Hierbei zog er sich ersten Erkenntnissen nach leichte Verletzungen zu. Der Senior wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Sein Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Einer ersten Schätzung nach beläuft sich der Schaden auf 8.000 Euro. (pol)