Logo
Aktuell Polizeimeldung

18-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto auf der B312

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

ENGSTINGEN. Leichte Verletzungen hat ein Pkw-Lenker am Mittwochnachmittag beim Überschlag mit seinem Fahrzeug erlitten. Der 18-Jährige war um 15.30 Uhr mit einem VW Touran auf der B 312 von Engstingen herkommend in Richtung Bernloch unterwegs. Unmittelbar vor einem Waldstück geriet der Fahranfänger am Ende einer leichten Linkskurve ins Fahrbahnbankett.

Beim Gegenlenken verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, rutschte etwa drei Meter eine Böschung hinunter und überschlug sich einmal. Der junge Mann wurde vorsorglich vom Rettungsdienst zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Sein Auto musste geborgen werden. Der Schaden beträgt rund 5.000 Euro. (pol)