Logo
Aktuell Polizeimeldung

12.000 Euro Schaden bei Autounfall in Pfullingen

Unfall
Die Leuchtschrift »Unfall« auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Die Leuchtschrift »Unfall« auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

PFULLINGEN. Auf der Kreuzung Kaiserstraße / Bismarckstraße sind am Donnerstagabend zwei Autos zusammengestoßen. Ein 53 Jahre alter Mann, der mit seinem Audi gegen 19.15 Uhr auf der Kaiserstraße in Richtung Schulstraße unterwegs war, kollidierte mit dem von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Dacia einer 20-Jährigen, teilt die Polizei mit. 

Die junge Frau wurde hierbei nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Da sich beim 53-Jährigen Hinweise auf eine alkoholische Beeinflussung ergaben, musste dieser noch eine Blutprobe abgeben. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und wurden abgeschleppt.  Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf circa 12.000 Euro. (pol)