Bildergalerie

Überflutungen und Hagelschäden in Reutlingen und Tübingen

1 / 45
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
1/45
schaden_reicheneck_2306201_m_kalkhof_5
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
2/45
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
3/45
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
4/45
Reicheneck
Foto: Martin Kalkhof
5/45
Reutlingen.
Foto: Fatih Y.
6/45
Die Gärtnerei Baum in Degerschlacht hat es beim Hagel 2013 schon erwischt - nun also wieder.
Foto: Baum
7/45
Bei der Gärtnerei Baum in Degerschlacht sind zahlreiche Gewächshäuser kaputtgegangen.
Foto: Dengel
8/45
Mittelstadt war vom Hagel besonders betroffen. Die Mengen stuften Meteorologen als außergewöhnlich ein.
Foto: Markus Niethammer
9/45
Aufräumarbeiten in Mittelstadt.
Foto: Niethammer
10/45
Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit schweren Unwettern am heutigen Nachmittag.
Foto: Gerd Ruoß
11/45
Ein verlassenes Auto auf der B28 in Tübingen.
Foto: Kreibich
12/45
Kein Durchkommen auf der B28 in Tübingen.
Foto: Kreibich
13/45
Hagel und Starkregen entlaubten zahlreiche Bäume.
Foto: Oechsner
14/45
Eine Decke schützt dieses Auto in Riederich vor dem Regen.
Foto: Oechsner
15/45
Die Wannweiler Straße ist überflutet
Foto: Weber
16/45
Foto: Niethammer
17/45
Foto: Niethammer
18/45
Land unter in Reutlingen.
Foto: Niethammer
19/45
Auf dieser Terrasse hinterließ das Unwetter eine Spur der Verwüstung.
Foto: Trinkhaus
20/45
Über der Achalm braut sich etwas zusammen (aufgenommen in Pfullingen).
Foto: Eberhard Gläsle
21/45
Die Superzelle von Ergenzingen kommend nach Rottenburg, Tübingen und Reutlingen ziehend (aufgenommen in Herrenberg).
Foto: Wolfgang Siwik
22/45
Foto: Severine Grauer
23/45
Foto: Nicole Melcher
24/45
In Tübingen heißt es: Schneeschippen im Hochsommer.
Foto: Pieth
25/45
So sah es vor dem Wannweiler Feuerwehrhaus aus.
Foto: Glage
26/45
Die Kreuzung am Audizentrum in Reutlingen ist überflutet.
Foto: Inhoff
27/45
Hagel in Rottenburg.
Foto: Frederik Rappold
28/45
29/45
30/45
31/45
32/45
Hagelberge in der Tübinger Altstadt.
Foto: GEA
33/45
34/45
Die Kreuzung an der Rommelsbacherstraße in Reutlingen ist überflutet - der Bus kommt nicht weiter.
Foto: Inhoff
35/45
Auch in Reutlingen steht das Wasser.
Foto: Inhoff
36/45
Wolkenspektakel ohne Hagel in Dettingen
Foto: Annika Knoll
37/45
Düstere Aussichten in Tübingen.
Foto: Lenschow
38/45
Winterliche Verhältnisse in Tübingen.
Foto: Schitz
39/45
Auch in Wannweil hagelte es.
Foto: Privat
40/45
Über dem Ahlsberg in Pfullingen braut sich etwas zusammen.
Foto: Tanja Möck
41/45
Ein Unwetter der gefürchteten Kategorie Lila vom Kreis Tübingen in den Kreis Reutlingen.
42/45
In Wankheim sind große Hagelkörner vom Himmel gefallen
Foto: Kammerer
43/45
Hagelschauer in Tübingen.
Foto: Raiser
44/45
Heftige Gewitter mit Starkregen und Hagel sind über den Landkreisen Reutlingen und Tübingen angekommen.
Foto: Meyer
45/45