Aktuell Pandemie

Händlern in Reutlingen und Tübingen gehen die Fahrräder aus

Seit Monaten kommt es in der Automobil-Branche zu Lieferengpässen und fehlenden Produktionsteilen. Nun gibt es auch Probleme im Fahrrad-Handel. Viele Händler bekommen keine neuen Fahrräder von den Herstellern geliefert. Kunden haben derweil in der Pandemie das Radfahren lieben gelernt. Sie kaufen nun den Händlern die Lager leer. Die Situation spitzt sich zu.

Verschiedene Modelle von Elektro-Fahrrädern sind in einem Fahrrad-Geschäft ausgestellt. Foto: Brandstädter/dpa
Verschiedene Modelle von Elektro-Fahrrädern sind in einem Fahrrad-Geschäft ausgestellt.
Foto: Brandstädter/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen