Logo
Aktuell Verkehr

Baumfällarbeiten zwischen Erpfingen und Haid

Die Kreisstraße wird dafür zweitweise voll gesperrt

Bei Baumfällarbeiten mussten Forst-Profis ran. Sie unterstützten die Reutlinger Alpenvereinler bei ihrer ehrenamtlichen Achalmpu
Foto: Privat
Foto: Privat

Zwischen Montag, 26. und Freitag, 30. Oktober plant das Kreisforstamt dringend notwendige Baumfällarbeiten im Bereich der Kreisstraße 6767. Diese ist dann zwischen Erpfingen und Haid zeitweise voll gesperrt.

Wälder entlang von Straßen müssen in regelmäßigen Abständen auf Schäden kontrolliert und entsprechende Maßnahmen ergriffen werden, um die Verkehrssicherheit zu erhalten. 

Die Hitze- und Dürresommer der letzten drei Jahre und die Klimaerwärmung führen zu vermehrten Schäden an den Waldbäumen. (pm)