Erleben Sie im Druckzentrum Neckar-Alb (DNA), wie der Reutlinger General-Anzeiger entsteht

Druckzentrum

Von Monstermaschinen und Mini-Chips!

Faszination Drucktechnik: Bei der exklusiven Führung für GEA-Abonnenten steht die mächtige »Wifag«-Druckmaschine im Fokus. Sie ist 42 Meter lang, 750 Tonnen schwer, 12 Meter hoch und spuckt 40 000 Tageszeitung pro Stunde aus.

Stationen des Rundgangs sind unter anderem das Papierlager, die Druckplattenherstellung, die laufende Druckmaschine und am Ende die Versandanlage, in der die Zeitungen mit Beilagen versehen und zu handlichen Stapeln verpackt werden.

Nächster Termin: Mittwoch, 19. Juni, 11 bis 12.30 Uhr

Anmeldung:
Ab sofort können Sie sich ausschließlich auf dieser Seite anmelden. Dazu füllen Sie das freigeschaltete Kontaktformular vollständig aus. 

Neu: Sobald die Teilnehmerzahl erreicht ist, wird Ihnen ein Hinweis angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, sich in eine Warteliste einzutragen.

Hinweis: Im Juli und August machen wir Sommerpause mit den Druckzentrumsführungen. Die nächste Führung erfolgt im September.