Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zweirad fährt auf: Biker und Sozia verletzt

Ein 29 Jahre alter Motorradfahrer und seine drei Jahre jüngere Sozia haben bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag schwere Verletzungen erlitten.

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

TÜBINGEN. Der Mann fuhr kurz vor 13 Uhr die Weinbergstraße (K 6900) zwischen Weilheim und Derendingen entlang und bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende, 39-jährige Opel-Lenkerin verkehrsbedingt anhalten musste. Beim Abbremsen kippte das Zweirad um und rutschte in das Heck des Opel. Der 26-Jährige und seine Mitfahrerin stürzten auf die Fahrbahn. Sie wurden vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und wurden von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert. Der Gesamtschaden beläuft sich auf schätzungsweise

5.500 Euro. (pol)