Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zeugen einer Schlägerei unter Jugendlichen in Reutlingen gesucht

Gewalt Faustschlag
In Tübingen gab es mehrere Schlägereien. Foto: dpa
In Tübingen gab es mehrere Schlägereien.
Foto: dpa

REUTLINGEN. Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, die sich am Dienstagnachmittag auf dem Treppenabgang eines Schulareals in der Esslinger Straße ereignet hat. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 17-Jährige dort gegen 16.30 Uhr mit einer Bekannten zunächst in verbalen Streit geraten. Im weiteren Verlauf soll diese auf die 17-Jährige eingeschlagen haben.

Nachdem ein Unbeteiligter die beiden getrennt hatte, soll eine andere Bekannte ebenfalls die 17-Jährige mit Faustschlägen angegriffen haben. Zudem soll eine Gruppe von etwa zehn weiteren Personen die Auseinandersetzung beobachtet und offenbar auch angefeuert haben. Die 17-Jährige erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Eine sofortige ärztliche Behandlung war nicht notwendig.

Der Polizeiposten Reutlingen-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07121/9611-0 um Zeugenhinweise. (pol)