Logo
Aktuell Polizeimeldung

Weihnachtsbaum gerät in Öschingen in Brand

Feuerwehr-Warnschild
Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv

ÖSCHINGEN. Ein brennender Weihnachtsbaum hat am Sonntagabend, gegen 17.30 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in der Filsenbergstraße für Aufregung gesorgt. Der Baum war gegen 17.30 Uhr durch eine brennende Wachskerze in Brand geraten, was von einem Nachbarn glücklicherweise rasch bemerkt wurde. Die Feuerwehr Mössingen, welche mit 34 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand schnell löschen. Die Wohnungsinhaberin konnte die Wohnung noch unverletzt verlassen. Alle anderen Wohnungen im Haus wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 20 000 Euro. (pol)