Logo
Aktuell Polizeimeldung

Verunglückter Radfahrer an schweren Verletzungen verstorben

Westen tragen die Aufschrift »Polizei«
Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild Foto: DPA
Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild
Foto: DPA

TÜBINGEN. Der 77 Jahre alte Pedelec-Lenker, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag am Ende eines gemeinsamen Fuß-/Radwegs schwer verunglückt war, ist am Donnerstagabend in einer Klinik an seinen schweren Verletzungen verstorben. Der Mann hatte am Ende des Weges in der Hechinger Straße stark abgebremst, war hierbei nach vorne gekippt und gegen einen Absperrpfosten geprallt. (pol)