Logo
Aktuell Polizeimeldung

Unfall durch Fehler beim Abbiegen

Weil ein 52-jähriger VW Golf-Fahrer zu früh mit seinem Abbiegevorgang begonnen hat, ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 00.50 Uhr auf der L 389 zwischen Weiler und Hirrlingen zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Blaulicht Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

ROTTENBURG. Der Fahrer übersah eine 24-Jährige, die mit ihrem Opel Corsa aus Hirrlingen kommend in Richtung Weiler weiterfahren wollte. Die Opel-Fahrerin versuchte noch dem abbiegenden Pkw auszuweichen, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste von der Unfallstelle entfernt werden. (pol)