Logo
Aktuell Polizeimeldung

Schlägerei vor Bad Uracher Einkaufsmarkt

Foto: dpa
Foto: dpa

BAD URACH. Zu einer Schlägerei unter mehreren Personen vor einem Einkaufsmarkt musste die Polizei am Donnerstagabend, gegen 20.30 Uhr, in die Gebrüder-Gross-Straße ausrücken. Ein 21 Jahre alter Mann war dort aus noch unbekanntem Grund mit einem noch unbekannten Kontrahenten aneinandergeraten. Dabei soll der 21-Jährige eine volle Bierflasche in Richtung des Unbekannten geworfen haben. Diese traf nicht ihn, sondern die Heckscheibe eines geparkten Fahrzeugs. Danach sollen weitere Personen in die Auseinandersetzung eingegriffen haben, bei der der 21-Jährige offenbar eine Kopfplatzwunde erlitt, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Das Polizeirevier Metzingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)