Logo
Aktuell Polizeimeldung

Schläge und Bisse: Streit in Reutlinger Wilhelmstraße

Faust
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration

REUTLINGEN. Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen ist es am Mittwochnachmittag in der Wilhelmstraße gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand sollen dort gegen 17.40 Uhr auf Höhe der Bollwerkstraße zwei Männer im Alter von 19 und 26 Jahren sowie ein 14-Jähriger einen 15-jährigen Bekannten abgepasst und zunächst verbal angegangen haben. In der Folge kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der die Beteiligten aufeinander eingeschlagen und sich auch gebissen haben sollen.

Sowohl der 15-Jährige als auch der 26-Jährige erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der Ältere wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen nach möglichen weiteren Beteiligten verlief ohne Erfolg. Offenbar waren der Auseinandersetzung bereits anderweitige Streitigkeiten vorausgegangen. (pol)