Logo
Aktuell Polizeimeldung

Reutlinger Wohngebiet im Visier von Einbrechern

Ein Wohnungseinbruch
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Hauses auf. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Hauses auf. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

REUTLINGEN. Ein Wohnhaus in der Hirschlandstraße ist am Mittwochabend ins Visier eines Einbrechers geraten, teilte die Polizei mit. Durch gewaltsames Aufhebeln eines Fensters gelangte der Unbekannte zwischen 19 Uhr und 23.10 Uhr ins Innere und durchsuchte Räume und Mobiliar nach Wertgegenständen. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Im Anschluss versuchte der Einbrecher, die Terrassentür eines Nachbargebäudes aufzuhebeln. Da die Bewohner dies jedoch bemerkten, ergriff der Täter die Flucht. Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt. (pol)