Logo
Aktuell Polizei

Radfahrer stößt mit Kind zusammen

Der erste Radschnellweg in Baden-Württemberg wurde Ende Mai 2019 für den Verkehr zwischen Böblingen und Sindelfingen freigegeben
Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Am Freitagnachmittag gegen 15.50 Uhr ereignete sich auf dem Radweg an der Rückseite des Freibads am Neckar in Tübingen ein Verkehrsunfall zwischen einem noch unbekannten Radfahrer und einem vierjährigen Kind. Das Kind erlitt nach dem Zusammenstoß glücklicherweise nur leichte Verletzungen, welche ambulant durch den Rettungsdienst versorgt wurden. Unmittelbar nach der Kollision mit dem Kind, hielt der Radfahrer an und unterhielt sich mit der Mutter des Kindes. Die Beteiligten trennten sich jedoch, ohne die nötigen Personalien auszutauschen.

Der in den Unfall verwickelte Radfahrer wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tübingen unter Telefon 07071/9728660 in Verbindung zu setzen. (pol)