Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mit der Harley-Davidson in Degerschlacht aufgefahren

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

DEGERSCHLACHT. Am Donnerstagmittag ist es gegen 14.30 Uhr in Reutlingen-Degerschlacht zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Motorradfahrer gekommen. Ein 38-jähriger Harley-Davidson-Fahrer fuhr auf einen abbiegenden VW Golf auf, der von einem 80- Jährigen gelenkt wurde. Bei dem Unfall verletzte sich der Motorradfahrer leicht und wurde zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 4.000 Euro. (pol)