Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mann leistet Widerstand gegen Polizei

Erheblichen Widerstand geleistet hat ein 40 jähriger Mann amSonntag um 02.00 Uhr, nachdem er wegen eines vorausgegangenenhäuslichen Streites im Baumtalweg in Gewahrsam genommen werdensollte.

Symbolbild Polizei
Das Logo der Polizei Baden-Württemberg auf einem Hemd. Foto: Marijan Murat/Archiv
Das Logo der Polizei Baden-Württemberg auf einem Hemd. Foto: Marijan Murat/Archiv

MÜNSINGEN. Im Verlauf des Widerstandes trat er unter anderem auch gegen

einen Streifenwagen, an dem ein Schaden in noch nicht bekannter Höhe

entstand. Der Mann befand sich offensichtlich in einer psychischen

Ausnahmesituation, weshalb er in eine Fachklinik eingeliefert werden

musste. Neben einer Strafanzeige wegen Widerstand gegen

Polizeivollzugsbeamte muss sich der 40 Jährige auch noch wegen

Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Im Rahmen

der Einsatzmaßnahmen war in seinem Zimmer eine Aufzuchtanlage für

Hanfpflanzen aufgefunden und sichergestellt worden. Die Ermittlungen

hierzu dauern noch an. (pol)