Logo
Aktuell Polizeimeldung

Körperliche Auseinandersetzung in Tübingen

Leicht verletzt wurde ein 23-Jähriger in der Samstagnacht gegen 02.55 Uhr in der Karlstraße.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: dpa
(Symbolbild)
Foto: dpa

TÜBINGEN. Der alkoholisierte 23-Jährige hielt sich dort in einer Gaststätte auf. Hierbei geriet er mit einer Personengruppe aus 4-5 Personen in Streit. Dieser setzte sich im Freien hinter einer Mauer fort und durch anwesende Zeugen konnte anschließend beobachtet werden, wie der Geschädigte von hinter der Mauer auf die Straße stürzte und mit dem Kopf auf dem Boden aufschlug. Der unbekannte Täter flüchtete dann mit den anderen Personen seiner Gruppe in Richtung Anlagensee. Der genaue Hergang war noch unbekannt. Der verständigte Rettungsdienst brachte den 23-Jährigen zur Behandlung in eine Klinik. (pol/GEA)