Logo
Aktuell Polizeimeldung

Junger Radfahrer verunglückt

Eine schwere Armverletzung hat ein junger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag erlitten.

Symbolbild: DPA
Symbolbild: DPA
Symbolbild: DPA

TÜBINGEN. Der Elfjährige fuhr mit seinem Mountainbike um 15.30 Uhr den steilen Otto-Erbe-Weg hinunter. Vermutlich aufgrund einer falsch eingestellten Hinterradbremse verlor der Junge die Kontrolle über sein Fahrrad und kam in einer Kurve von der Straße ab. Er fuhr nahezu ungebremst, frontal gegen eine Mauer. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. (pol)