Logo
Aktuell Polizeimeldung

Jugendliche werfen 11-Jährigen in Münsingen zu Boden und schlagen auf ihn ein

Faust
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration

MÜNSINGEN. Das Polizeirevier Münsingen bittet um Zeugenhinweise zu einem Vorfall, der sich am Mittwochnachmittag bei einem Kindergarten in der Straße Im Badstuhl zugetragen haben soll. Gegen 17.20 Uhr wurde dort ein Elfjähriger nach derzeitigem Kenntnisstand von zwei unbekannten Jugendlichen beim Vorbeilaufen angegangen. Als der Junge auf dem Boden lag, schlugen die Angreifer auf ihn ein.

Anschließend flüchteten sie in Richtung Trailfinger Straße. Das verletzte Kind musste später ärztlich behandelt werden. Beide Täter sind zirka 16 Jahre alt und trugen eine schwarze Mund-Nasen-Maske. Einer der Gesuchten trug eine schwarze Adidas-Hose, sein Komplize eines schwarze Adidas-Jacke. Zeugen, die die Tat gesehen haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07381/9364-0 zu melden. (pol)