Logo
Aktuell Polizeimeldung

Holzstapel in Reutlingen aus ungeklärter Ursache in Brand geraten

Feuerwehr
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.
Foto: Philipp von Ditfurth

REUTLINGEN. Am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr ist ein Holzstapel in einem Garten in der Richard-Wagner-Straße in Reutlingen aus bislang unklarer Ursache in Brand geraten, teilte die Polizei mit. Das Holz, das in einem Unterstand gelagert war, konnte durch den Eigentümer und die Feuerwehr Reutlingen, die mit 16 Mann und einem Fahrzeug vor Ort war, gelöscht werden. Durch das Feuer wurde auch der Unterstand beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 2.000 Euro. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)