Logo
Aktuell Polizeimeldung

Ganove wollte Kasse von Tübinger Imbiss klauen

Die Kasse eines Imbisses wollte ein bislang unbekannter Täter am Samstagmorgen gegen 1:25 Uhr am Europaplatz entwenden.

Eine Portion Pommes Frites. Foto: Anja Mia Neumann/Illustration
Eine Portion Pommes Frites. Foto: Anja Mia Neumann/Illustration
Eine Portion Pommes Frites. Foto: Anja Mia Neumann/Illustration

TÜBINGEN. Der unbekannte männliche Täter hielt sich vor einem Imbiss auf. Durch ein zur Straße hin geöffnetes Fenster griff dieser ins Innere an die Kasse um diese zu entwenden. Der Besitzer hielt seine Kasse jedoch fest. Der Täter flüchtete daraufhin in Richtung Busbahnhof und fuhr mit einem unbekannten Bus weg. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 50 Jahre alt, kräftige Statur, braune Lederjacke, zum Tatzeitpunkt sprach der Mann italienisch, es ist aber nicht bekannt, ob es sich um einen Italiener handelt.

Zeugen, die Hinweise auf die Person geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Tübingen unter Tel 07071/9728660 in Verbindung zu setzen. (pol)