Logo
Aktuell Blaulicht

Fußgänger in Mössingen schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 83-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend erlitten.

Rettungswagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archivbild
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

MÖSSINGEN. Ein 33-Jähriger wollte mit seinem BMW um 19.45 Uhr rückwärts von einem Parkplatz auf die Ludwigstraße fahren. Hierbei übersah er den von rechts kommenden 83 Jahre alten Fußgänger.

Der Senior wurde mittig von dem Pkw erfasst und zu Boden gestoßen.

Nach einer notärztlichen Versorgung an der Unfallstelle musste er mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und stationär aufgenommen werden. (pol)