Logo
Aktuell Polizeimeldung

Exhibitionist in Tübingen - Zeugen gesucht

Zu exhibitionistischen Handlungen eines bislang unbekannten Mannes kam es am Samstagmittag in der Eugenstraße in Tübingen.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Zwei zwölfjährige Mädchen waren gegen 14.15 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg der Eugenstraße in Richtung Sternplatz unterwegs, als sie auf Höhe der Hügelschule einen Mann mit einem orangefarbenen Klappfahrrad wahrnahmen. Als sie an diesem vorbeiliefen, erkannten sie, dass er sie beobachtete und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Nachdem ein Passant auf die Situation aufmerksam geworden und an die Gruppe herangetreten war, flüchtete der Exhibitionist. Dieser wird wie folgt beschrieben: ca. 60 Jahre alt, 160 cm groß, kräftige Statur und Halbglatze. Er war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke, einer blauen Jeanshose und trug eine Sonnenbrille. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07071/9728651 beim Polizeirevier Tübingen zu melden. (pol)