Logo
Aktuell Polizeimeldung

Einbruch in Tübinger Bahngebäude

Einbruch
Einbrecher auf Beutezug. Foto: Silas Stein/Illustration
Einbrecher auf Beutezug.
Foto: Silas Stein/Illustration

TÜBINGEN. Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende zwischen Freitagabend (18.12.) und Sonntagmittag (20.12.) in eine Gastronomie  am Bahnbetriebswerk eingebrochen. Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften der oder die mutmaßlichen Täter sich offenbar über ein Fenster gewaltsam Zugang zur Kantine und durchsuchten wohl anschließend die Räume nach Wertsachen, so die Polizei. Ob die unbekannten Einbrecher etwas stehlen konnten, ist derzeit noch nicht bekannt. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn stellte während seines Dienstbeginns am Sonntagmittag die Beschädigungen fest und alarmierte daraufhin die Bundespolizei. Nach einer erfolgten Spurensicherung ermittelt diese nun wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls. Zeugen, die während des Tatzeitraums Auffälligkeiten im Bereich des Bahnbetriebswerkes an der Europastraße beobachtet haben oder anderweitig sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711 870350 zu melden. (pol)