Logo
Aktuell Polizeimeldung

Crash beim Spurwechsel auf der Konrad-Adenauer-Straße

Westen tragen die Aufschrift »Polizei«
Auf den Westen von Polizei-Beamten steht die Aufschrift »Polizei«. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild
Auf den Westen von Polizei-Beamten steht die Aufschrift »Polizei«. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild

REUTLINGEN. Eine kurze Unachtsamkeit beim Fahrstreifenwechsel hat am Freitagmorgen in der Konrad-Adenauer-Straße zu einem Verkehrsunfall geführt. Ein 34-Jähriger war gegen 7.30 Uhr mit einem LKW auf der linken Spur der Konrad-Adenauer-Straße in ortsauswärtiger Richtung unterwegs und wollte auf Höhe einer Tankstelle auf die rechte Spur wechseln.

Dabei krachte er jedoch gegen einen dort fahrenden Ford Fiesta einer 81-Jährigen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro. Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand. (pol)