Logo
Aktuell Polizeimeldung

Betrunkene Frau beleidigt Fahrgäste in Tübinger Linienbus

Am späten Samstagnachmittag ist es zu einem Vorfall in der Buslinie 7 in der Eisenbahnstraße gekommen.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht der Polizei. Foto: dpa
Blaulicht der Polizei.
Foto: dpa

TÜBINGEN. Eine bislang unbekannte und vermutlich angetrunkene weibliche Person hatte gegen 18:05 Uhr Fahrgäste angepöbelt und eine 41jährige Tübingerin aufs Übelste beleidigt. Die Unbekannte verließ noch vor dem Eintreffen der Polizei den Bus und konnte in der näheren Umgebung nicht mehr angetroffen werden. Sie wird als ca. 175 cm groß mit schwarzen schulterlangen lockigen Haaren beschrieben. Zur Tatzeit war die Unbekannte mit einer dunklen Hose, einem hellen T Shirt sowie einer roten Jacke bekleidet und führte eine kleine Umhängetasche bei sich. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)