Logo
Aktuell Polizeimeldung

Bad Urach: Geldbeutel gestohlen und Geld abgehoben

Einer Frau ist beim Einkaufen der Geldbeutel gestohlen und mit der darin befindlichen EC-Karten beträchtliche Geldbeträge abgehoben worden.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Lino Mirgeler/Archiv
Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

BAD URACH. Die 31-Jährige befand sich am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, in einem Discounter im Seilerweg zum Einkaufen. Ein bislang unbekannter Täter entwendete ihre im Einkaufswagen liegende Geldbörse. Mit den darin aufgefundenen EC-Karten und den dazugehörigen PIN hob der Unbekannte bis zur Sperrung zweimal Geld ab.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang:

Geldbeutel sollten niemals in einem Einkaufswagen abgelegt werden. Die persönliche Geheimzahl, PIN, einer EC oder Kreditkarte sollte ebenfalls niemals in einem Geldbeutel aufbewahrt oder notiert sein. (pol)