Logo
Aktuell Polizeimeldung

Autoknacker in der Tiefgarage der Kaiserpassage

Autoknacker nutzen meist die Gunst der dunklen Stunden.
Autoknacker nutzen meist die Gunst der dunklen Stunden. Foto: Fotolia
Autoknacker nutzen meist die Gunst der dunklen Stunden.
Foto: Fotolia

REUTLINGEN. Auf noch ungeklärte Art und Weise ist am Dienstag in der Tiefgarage in der Kaiserpassage ein BMW aufgebrochen worden. Der Wagen war dort in der Zeit von zwei Uhr bis 19.30 Uhr geparkt. In diesem Zeitraum machte sich dort ein Dieb an dem Wagen zu schaffen und ließ daraus eine hochwertige Sonnenbrille samt Etui und ein Plüschtier mitgehen. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)