Logo
Aktuell Polizeimeldung

Auto rutscht in Pfullingen von der Straße und prallt gegen Werbetafel und Baum

Unfall
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Puchner/dpa
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
Foto: Puchner/dpa

PFULLINGEN. Glücklicherweise unverletzt geblieben ist ein Fahrzeuglenker bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Pfullingen, teilte die Polizei mit. Der 21-Jährige befuhr gegen 19.35 Uhr mit seinem VW Up die Marktstraße in Richtung Südbahnhof. An der Kreuzung mit der Daimlerstraße musste er aufgrund der Rot zeigenden Ampel bremsen. Dabei geriet sein Pkw, offenbar aufgrund von Straßenglätte, ins Rutschen. Um einen Zusammenstoß mit einem bereits an der Ampel stehenden Fahrzeug zu verhindern, lenkte der 21-Jährige seinen VW nach rechts. Dabei streifte der Wagen einen Lichtmast und prallte gegen eine Werbetafel sowie einen Baum. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Der VW musste abgeschleppt werden. (pol)