Logo
Aktuell Polizeimeldung

Auto fährt Motorradfahrer auf Hanner Steige an

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Armer/dpa
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.
Foto: Armer/dpa

BAD URACH. Nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt worden ist ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Hanner Steige, teilte die Polizei mit. Ein 32-Jähriger befuhr gegen 17.30 Uhr mit seinem Mercedes Vito die K6708 von Bad Urach kommend in Richtung Bleichstetten. Nach der ersten Rechtskurve wollte er nach links in einen Feldweg abbiegen. Dabei übersah er jedoch den Motorradfahrer, der mit seiner 125er Kawasaki zum Überholen angesetzt hatte und sich bereits neben ihm auf der linken Fahrspur befand. Bei der nachfolgenden Kollision stürzte der Biker auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte ihn anschließend zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 3.000 Euro geschätzt.