Logo
Aktuell Polizeimeldung

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen bei Dettenhausen

Etwa 15.000 Euro Sachschaden und drei beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag am Kreisverkehr B 464 / K 6912 ereignet hat.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

DETTENHAUSEN. Eine 21-jährige Fahrerin eines VW Polo war gegen 17.20 Uhr auf der Bundesstraße aus Richtung Holzgerlingen in Richtung Walddorf unterwegs. Zu spät bemerkte sie, dass am Kreisverkehr ein 64-Jähriger mit seinem Porsche warten musste. Sie krachte mit so großer Wucht ins Heck des Porsche, dass dieser noch auf einen davor stehenden Audi TT eines 41-Jährigen aufgeschoben wurde. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der VW war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (pol)