Logo
Aktuell Polizeimeldung

Ablagefächer in Reutlinger Kindergarten angeschmort

Unachtsam auf einem Herd abgestellte Ablagefächer aus Plastik haben am Mittwochvormittag für Aufregung in einem Kindergarten in der Römersteinstraße gesorgt.

Feuerwehr 112
Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Gegen 11.30 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu der Betreuungseinrichtung aus, nachdem zuvor ein Herdbrand gemeldet worden war. Wie sich herausstellte, waren drei Ablagefächer, die auf einem Herd im Mitarbeiterzimmer im ersten Obergeschoss lagerten, angeschmort. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte der Herd versehentlich eingeschaltet worden sein. Durch die auslösenden Warnmelder wurden die Erzieherinnen rechtzeitig auf den Rauch aufmerksam und begaben sich mit den Kindern ins Freie. Verletzt wurde niemand. Am Gebäude entstand kein Schaden. (pol)