Logo
Aktuell Polizeimeldung

81-Jährige in Bad Urach vom Auto angefahren

Ein Rettungsdienst der Feuerwehr fährt mit Blaulicht
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

BAD URACH. Eine 81-Jährige ist am Mittwochvormittag in der Bismarckstraße von einem Auto angefahren worden, teilt die Polizei mit. Gegen 9.40 Uhr parkte eine 39-Jährige mit ihrem VW Caddy rückwärts aus und stieß dabei mit dem Wagen gegen die Seniorin, die sich hinter dem Pkw auf dem Gehweg befand. Die 81-Jährige stürzte daraufhin zu Boden. Sie wurde im Anschluss mit Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (pol)